Reiten


10 Gebote für Reiter


Reiter …

…Mit dem inneren Bein an den äußeren Zügel.

…haben kein Problem damit, direkt nach dem Stallausmisten ein Sandwich zu essen.

…wissen, warum bei einem Thermometer immer ein Meter Bindfaden ans Ende gehört.

…haben Zutrittsverbot zu Automatenwäschereien.

…denken nicht an sexuelle Abartigkeiten, wenn es um Gerten, Ketten und Leder geht.

…können ihre Stimme schlagartig um fünf Oktaven senken, um ein scharrendes Pferd anzubrüllen.

…haben ihre eigene Sprache („Wenn er mit der Schulter ausfällt, mußt Du die Hand eindrehen und dagegensitzen,  falls er sich hinter dem Zügel verkriecht“.)

…geben eher eine Beziehung auf als ihr Hobby.

…schnalzen, um ihrem Auto einen Berg hinaufzuhelfen.

…versichern ihr Pferd umfassender als ihr Auto (es ist ja auch wertvoller)









Eine unserer erfolgreichen Mannschaften


Ansprechpartner Reiten:

Angelika Moors-Ulbricht

Strückerberger Str. 54

58256 Ennepetal

E-Mail anmoorsept@aol.com